Wie wählen wir aus?


Wir haben Euch in unserem Blogbeitrag „Warum wir Kamili heißen“ schon einiges darüber erzählt, für was wir einstehen und was uns wichtig ist. Wir möchten Euch dennoch gerne weiter informieren, nach welchen Kriterien wir unsere Produkte auswählen und warum - also welche Überlegungen hinter den Kriterien stecken.

Ökologische Standards

Wie Euch allen auch, liegt uns die Natur sehr am Herzen. Wir sind oft so berührt von der Schönheit verschiedener Landschaften und sind oft sehr beeindruckt, welch unterschiedliche Atmosphäre verschiedene Gegenden auf der Welt schaffen. So ist das Gefühl auf einem Berg in den Alpen ein anderes, als auf der Safari in Kenia, und doch beide Landschaften in ihrer Art so einzigartig. Und gleichzeitig sind wir so dankbar, dass eben diese Natur uns mit Rohstoffen versorgt, die wir zum Leben brauchen oder uns einfach nur gut tun. Uns ist es wichtig, dass mit dieser einzigartigartigen Natur respekt- und verantwortungsvoll umgegangen wird.

Natürlich freuen wir uns immer ein biologisches Zertifikat auf unseren Produkten sehen zu können, aber durch den Kontakt mit unseren Geschäftspartnern in Kenia wurde uns immer mehr bewusst, dass sich kleine Unternehmen dieses Zertifikat oft nicht leisten können. Denn meistens sind diese Zertifikate mit einer größeren Investition  verbunden, die für kleine Unternehmen (noch nicht) zu stemmen ist. Durch die gleiche Haltung unserer Geschäftspartner zum Thema Ökologie, haben wir festgestellt, dass Standards, wie verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen und Anspruch auf 100%-ige Natürlichkeit, eingehalten werden, nur dass sie eben nicht mit einem Gütesiegel versehen sind.

Soziale Standards

Wir beide haben lange Zeit im sozialen Bereich gearbeitet, die meiste Zeit in der Behindertenhilfe. Die sozialen Themen begleiten uns also schon lange und wir wollen diese für uns sehr wichtigen Themen auch in unser Unternehmen integrieren. Ganz vorne liegt uns die Frauenarbeit am Herzen. Wie schon in einem Blogbeitrag beschrieben, sehen wir weiterhin Ungerechtigkeiten in vielen Lebensbereichen der Frauen gegenüber den Lebensbereichen von Männern auf der ganzen Welt. Wir streben nach Gleichberechtigung, gleicher Wertschätzung und gleichen Chancen, das für sich passende Leben auswählen zu dürfen.

Wir schließen Männer als Geschäftspartner nicht aus, das wäre für uns nur die andere Seite einer Medaille, die nicht zu oben genannten Themen, wie Gleichberechtigung beiträgt. Aber uns ist es wichtig, dass Frauen in diesem Geschäftsprozess involviert sind. So sind z.B. 98% der Erntehelfer für das Marula- und Mongongo-Öl Frauen.

Wir erkundigen uns gegenseitig, wie das Befinden ist, gerade in so einer Zeit, die im Moment doch sehr von Unsicherheit geprägt ist. Unsere Geschäftskontakte basieren auf Vertrauen, Ehrlichkeit und Wertschätzung. Das tut uns sehr gut und wir freuen uns sehr, unsere Geschäftsbeziehungen so leben zu dürfen.

Die kleinen Unternehmen, mit denen wir Geschäftsbeziehungen pflegen, haben sich mittlerweile selbst einen Namen in ihrer Heimat gemacht, gemeinsam wollen wir nun den deutschen Markt erobern.

Soziale Verantwortung

Diese geht Hand in Hand mit den sozialen Standards, die uns wichtig sind.

Wir sind uns bewusst, dass wir Glück gehabt haben, in einem so reichen Land, wie Deutschland aufwachsen zu dürfen. Wir kennen beide verschieden Länder sehr gut, da Birgit in Rumänien geboren ist und Corinna 10 Jahre lang in Kenia gelebt hat. In diesen Ländern leben viele Menschen in einer Armut, die uns berührt und erschüttert. Diese Menschen hatten eben kein Glück! Deshalb ist es uns nicht nur wichtig, wie es unseren Nächsten geht, sondern eben auch den Menschen, die 10 000 km von uns entfernt leben und arbeiten. Wir profitieren von diesen wundervollen Ölen, es ist dann nur gerecht, wenn diese Menschen ebenfalls davon profitieren.

Qualitätsstandards

Genauso wie uns die Menschen wichtig sind, die an unseren Produkten mitarbeiten, sind uns auch unsere Kundinnen wichtig. Die Produkte, die wir verkaufen, bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen. Wir benutzen alle Produkte selbst und sind von der Qualität zu 100% überzeugt.

Jedes unserer Produkte wurde auf Schadstoffe getestet, einige von den Produkten haben ein Qualitätssiegel, wie z.B. das Kilimohai organic-Siegel beim Baobab-Samenöl oder das Coamos organic-Siegel der Linie Aurum Africa.

(Wie wir zu dem Thema Zertifikate stehen, könnt Ihr im Abschnitt ökologische Standards nachzulesen.)

All unsere Produkte sind qualitativ sehr hochwertig und das spürt man auch auf der Haut. Sie zeichnen sich durch ganz besondere Merkmale in der chemischen Zusammensetzung aus, und der damit verbundenen Unterstützung für unsere Haut, Haare und Nägel, sowie den individuell besonderen Eigenschaften wie Farbe, Geruch und Konsistenz. In nächster Zeit wollen wir Euch seriöse Studien und Posts vorstellen, in denen ihr Euch nochmal genauer über die wundervollen Eigenschaften unserer Produkte informieren könnt. 

Jede unserer Kundinnen hat Ihre eigenen Favoriten und Vorlieben, jedoch haben wir alle etwas gemeinsam! Die Überzeugung, dass diese Produkte nicht nur sehr positive Auswirkungen auf unsere Haut und unser allgemeines Wohlbefinden haben, sondern auch ganzheitlich mit der Natur und den Menschen im Einklang ist.

Und dafür stehen wir!


Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen